Controller / Referent (w/m/d) des CFO

Vollzeit 40 Stunden/Woche

Merete GmbH ist ein Berliner Unternehmen der Medizintechnik und steht mit seinem Namen und qualifizierten Mitarbeitern für langjährige Erfahrung und innovative Forschungs- und Entwicklungsarbeit sowie modernste Fertigungstechnologie zur Herstellung von Implantaten und Instrumenten der Endoprothetik und der Osteosynthese. Zum Erfolg unserer Unternehmensgruppe tragen aktuell 170 engagierte Mitarbeiter bei.
Karriere bei Merete

Darauf haben Sie Lust

  • Unterstützung des CFO bei allen anfallenden operativen und strategischen Aufgaben im Ressort und Vertretung des CFO
  • Mitarbeit, Unterstützung und Begleitung der kaufmännischen Bereiche hinsichtlich aller Controlling-, Accounting- und Finanzprozesse
  • Eigenverantwortliche Erstellung von Präsentationen, Entscheidungsvorlagen und Auswertungen für Geschäftsleitungssitzungen und Gesellschafter
  • Projektmanagement in verschiedenen Rollen für CFO-relevante Projekte
  • Begleitung bei Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen und im Planungsprozess der Strategischen Geschäftseinheit und der Tochtergesellschaften im In- und Ausland
  • Eigenständige und internationale Kommunikation mit den relevanten Ansprechpartnern der Gesellschaften und Geschäftsbereiche
  • Ad hoc-Mitwirkung bei M&A-Projekten.

Das wünschen wir uns

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Finanzwesen oder ähnlichen Studiengängen
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit Buchhaltung und Controlling sowie im Projektmanagement, idealerweise in einem produzierenden und internationalen Unternehmensumfeld
  • Fundierte Kenntnisse in der Rechnungslegung und Bilanzierung nach HGB und deutschem Steuerrecht
  • Idealerweise Erfahrung aus dem Bereich Produktionscontrolling und Kalkulation von Herstellkosten
  • Sehr gute Kenntnisse der Funktions- und Wirkungsweisen gängiger ERP Systeme Sicher im Umgang mit dem MS Office-Paket, insbesondere PowerPoint und Excel sowie Keine Berührungsängste mit IT-Tools.
  • Schnelle Auffassungsgabe, strukturierte, ergebnis- und lösungsorientierte Arbeitsweise, Flexibilität, Selbstständigkeit und Durchsetzungsfähigkeit
  • Jährliche Überarbeitung der gesamten Kalkulationsgrundlagen und Systematisierung der Kalkulationssysteme
  • Erarbeitung von Konzepten zur Weiterentwicklung des internen Accountings und Controllings, insbesondere zur Automatisierung von Abläufen und Prozessen
  • Mitwirkung an Projekten im Bereich Bilanzierung-Rechnungswesen, Aufbau einer eigenen Bilanz- und Anlagenbuchhaltung
  • Konzeptionierung und Umsetzung eines Projekts Prozess- und Produktionscontrolling sowie Stückkostenkalkulation

Darauf können Sie sich freuen

  • Anspruchsvolle Aufgabe bei einem global aktiven Mittelständler
  • Flexible Arbeitszeiten, Homeofficemöglichkeit und eine angemessene Vergütung
  • Sehr gut bezuschusstes Essen und kostenlose Getränke
  • Ausreichend Parkplätze und gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr von Berlin
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Starkes Krisenmanagement mit sicheren Arbeitsplätzen
  • Außergewöhnlicher Gestaltungsspielraum für das direkte Arbeitsumfeld und dazugehöriger Prozess Definitionen
  • Angenehme, kollegiale Arbeitsatmosphäre mit modernen Arbeitsmitteln
  • sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten. Absolute Verschwiegenheit und vertrauensvolle Zusammenarbeit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
PDF herunterladen

Interessiert?

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (kurzes Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an: personal@merete.de

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Ihre Initiativbewerbungen richten Sie bitte gerne direkt per E-Mail an unsere Personalabteilung: personal@merete.de