BioBall® Adapter Offset

Das bewährte Steckkopf-Adapter-System als 12/14 und 14/16 Offsetvariante

Das modulare BioBall® System ist heute in nahezu jeder endoprothetisch zertifizierten Klinik in Deutschland vorhanden. In den vergangenen 20 Jahren hat es sich weit über Deutschland hinaus bewährt und sich in der hüftendoprothetischen Revisionschirurgie etabliert.

Dank des von Merete auf den Markt gebrachten Titan-Adapters werden Fehlstellungen von Prothesenschaft und Hüftpfanne ausgeglichen. Offset- Adapter ermöglichen zusätzlich zur Halslängenkorrektur eine Medialisierung bzw. Lateralisierung sowie auch eine Korrektur der Retro- bzw. Antetorsion.

Die Vorteile der intraoperativen Problemlösung bei liegendem Schaft durch die variablen Halslängen des BioBall® Adapters und Wahlmöglichkeiten für die Gleitpaarung und Kopfgröße sind vielfach in der Literatur beschrieben. Mit Hilfe der BioBall® Adapter lässt sich zudem das Gangbild der Patienten*Innen  verbessern und das Luxationsrisiko reduzieren.

Für Primäroperationen erlaubt das System, insbesondere zur intraoperativen Korrektur von Fehlstellungen, eine ergänzende Versorgungsmöglichkeit.

Eigenschaften / Technische Daten

BioBall® Adapter (TiAl6V4 ELI) ermöglichen zusätzlich zur Halslängenkorrektur eine Medialisierung bzw. Lateralisierung sowie eine Korrektur der Retro- bzw. Antetorsion.

  • Das Design der Adapter ermöglicht einen bestmöglichen Bewegungsumfang (ROM – Range of Motion)
  • Der BioBall® AdapterSelector™ 12/14 und 14/16 zur intraoperativen Prüfung der Konusgeometrie
  • Die technischen Daten der verfügbaren BioBall® Adapter für Sonderkonen entnehmen Sie bitte aus der Übersicht in unserem BioBall® Katalog
  • Eine ausführliche Beratung erhalten Sie von unseren erfahrenen Mitarbeitern

Sie sind als Offset-Adapter in folgenden Grössen und Materialien verfügbar:

BioBall®Adapter (Titan =TiAl6V4 ELI) Offset Adapter BioBall® Steckkopf
12/14 M-5XL BioBall DELTA™ Keramik-Steckkopf (*BIOLOX® delta) oder
BioBall® Metall-Steckkopf (**Vivium™ = High Nitrogen Stainless Steel)
MS 10/12 M-3XL
MSV4 M-XL
MS 8/10 M-2XL BioBall® Metall-Steckkopf (**Vivium™ = High Nitrogen Stainless Steel)
MSZI
MST1 M-3XL
MSV4 2XL-3XL
MSBG
MSPC
MSSR
MSSY

* BIOLOX® delta ist eine eingetragene Marke der CeramTec GmbH www.ceramtec.de.
** Vivium® ist eine eingetragene Marke der Firma Merete GmbH (High Nitrogen Stainless Steel ISO 5832-9).

Instrumentensieb BioBall® Adapter Systems 12/14 und 14/16, unsteril

  • Farblich abgestimmte Aufnahmen für Probekomponenten
  • Lasermarkierung / -beschriftung auf dem Siebboden für die sichere Einordnung oder Entnahme der Komponenten
  • BioBall® AdapterSelector™ 12/14 und 14/16 zur intraoperativen Prüfung der Konusgeometrie des liegenden Schafts
  • BioBall® Probeadapter für Konen 12/14 und 14/16 Standard und Offset, röntgenopak und klemmend
  • BioBall® Probesteckköpfe Ø 28 mm, Ø 32 mm, Ø 36 mm und Ø 40 mm, röntgenopak und klemmend
  • Trenninstrument zum Trennen von BioBall® Steckkopf und Adapter
  • Zusätzliche Adapterhülsen zum Trennen von Adaptern der Größe 12/14 Standard S oder 14/16 Standard M
  • Universalhandgriff mit Trennkeil zum Trennen des Steckkopfes vom festsitzenden Schaftkonus
  • Impaktor zur Fixierung des Steckkopfes mit BioBall® Adapter auf dem festsitzenden Schaftkonus
  • BioBall® Offset Position Assistant 12/14 und 14/16 zur verbesserten Visualisierung / Testung der Einstellung des BioBall® Adapter Offset

Indikationen

In der Kombination mit den BioBall® Adaptern bei fest verankertem Prothesenschaft und bei 12/14 Adapter auch bei Primäroperationen:

  • Revision der Gleitpaarung
  • Intraoperative Korrektur von Offset, Halslänge, Lateralisierung und Antetorsion bzw. Retrotorsion bei fest verankertem Prothesenschaft
  • 12/14 Adapter: intraoperative Korrektur von Offset, Halslänge, Lateralisierung und Antetorsion bzw. Retrotorsion auch bei Primäroperationen

Fallbeispiele

Hier finden Sie verschiedene Fallbeispiele für die Versorgung mit dem BioBall® Adapter System. Haben Sie Fragen zu der individuellen Versorgungsstrategie oder wünschen weitere Informationen, dann können Sie sich gern an den Customer Service wenden.

Mediathek

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu dem BioBall® Adapter System. Sollten Sie weitere Informationen wünschen, können Sie sich gern an den Customer Service wenden.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Video OP-Technik BioBall® Adapter System - PD Dr. med. P. Weber (München)

Literatur

Hier finden Sie aktuelle Literatur zum BioBall®  System.

Was Sie noch interessieren könnte: